Sylt und die Perle in List

Glas mit Drink und Speisekarte
Immer gut für einen Drink und leckeres Essen

Einer meiner allerliebsten Ausflüge ist es, mit dem Fahrrad von Wenningstedt nach List zu fahren. Großartig. Hin und zurück seid ihr mit knapp über 50 km schon mehr oder weniger den ganzen Tag beschäftigt. Schließlich müsst ihr noch zwischendurch Eis essen und dann weiter hoch zum Ellenbogen.

Fahrradweg mit Dünen im Hintergrund
Wo früher die Inselbahn fuhr, ist heute ein großartiger Fahrradweg

Der Fahrradweg führt mitten durch die schönste Dünenlandschaft. Sylt zeigt sich hier wirklich von der schönsten Seite. Auf dem Rückweg ist ein Stopp bei der Lister Austernperle fast ein Muss. Lasst euch nicht von dem Namen abschrecken, hier ist kein Schickimicki Zuhause, sondern die ehemalige Strandbude bietet allerlei an Essen für jeden Geldbeutel: Von der Currywurst bis zu leckerem Fisch mit Salat. Bei Sonnenschein macht ein eisgekühltes Getränk auf der Terrasse Spaß, während die Kids am Strand spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.